Stadtgarten

Mit unserem Bieneninsel Stadtgartens führen wir Kinder spielerisch an das Thema Bienenrettung heran. Dafür haben wir Pflanzset und Spiel in einer Bieneninsel Box vereint. 🐝

Bieneninsel Stadtgarten auf Bank

Der Bieneninsel Stadtgarten

Unser Stadtgarten ist Spaß für die gesamte Familie! Neben unserem Premium-Saatgut haben wir auf die Wiederverwertung unserer Verpackung geachtet und ein Brettspiel integriert. Zudem enthält das Set unsere beliebten Sammelkarten mit Informationen rund um unsere Wildbienen. Pflanze das Saatgut in einen Pflanzkasten deiner Wahl und leiste somit aktiv einen Beitrag zum Erhalt unserer Wildbienen.

Spaß für die gesamte Familie

Lieferumfang

  • Spezielles, torffreies Pflanzsubstrat aus Kokosfasern (8 L Quellvolumen)
  • Saatgut auf Hanffasermatte für ideale Blütenstände und Blühphasen
  • Pflanzanleitung Begleitheft mit Informationen über Wildbienen
  • Bienenrettungs-Ausweis
  • Brettspiel mit Spielfiguren zum Ausschneiden
  • Wildbienenbestimmungskarten zum Sammeln und Tauschen
Was macht unsere Samenmischung so besonders bienenfreundlich?
Alle Arten bieten Pollen-und Nektar an, sie sind Trachtpflanzen für bis zu 50 verschiedene Wildbienenarten und blühen lange und ausdauernd, manche sogar über viele Jahre hinweg.
Worauf wurde bei der Pflanzenwahl geachtet?
  • Einheimische Pflanzenarten
  • Pollen-und Nektarspendende Arten
  • Lange Blütezeit vom Frühling bis in den Herbst
  • Unterschiedliche Blütenformen und Höhenstaffelung
  • Mehrjährigkeit, – im ersten Jahr gelangen die einjährigen Arten schnell zur Blüte, während die zweijährigen Arten dicht am Boden Rosetten ausbilden.
  • Ungiftig für Mensch und Tier
  • Robuste Arten, die mit dem Anbau in kleinen Gefäßen zurechtkommen

Bieneninsel Blog

Hummeln stechen nicht?

Ein weitverbreitetes Gerücht lautet, dass Hummeln nicht stechen können. Tatsächlich können die pelzigen Tierchen stechen, allerdings nur die Weibchen. Hummel stechen nur im aller größten Notfall, zum Beispiel wenn man auf eine Hummel tritt oder sie quetscht. Die große...

Die Hummel als Arbeitstier

Hummel – vom Wildtier zum Arbeitstier Schon seit Jahrzehnten sind Hummeln ein wesentlicher Bestandteil zur Produktion von Obst- und Gemüse in Gewächshäusern oder in Folientunnel. Denn ohne Bestäubung gibt es keine oder nur eine unzureichende Fruchtbildung. Hummeln...

Die Hummelkönigin erwacht

Hummelköniginnen halten ihren Winterschlaf eingegraben in der Erde und warten auf wärmere Temperaturen. Doch schon mit den ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr erwacht die Hummelköniginn aus ihrem Winterschlaf. Somit sind die imposanten Hummelköniginnen mitunter...

Stechen Wildbienen?

Wildbienenstich zur Verteidigung von Nestern Bienen allgemein verteidigen ihre Nester nur gegenüber eindringenden Insekten. Gegenüber Menschen zeigen nur Honigbienen und manche Hummeln ein Verteidigungsverhalten im Bereich ihres Nestes. Alle anderen heimischen Arten...

So leben unsere Wildbienen

Lebensweise von Wildbienen In diesem Beitrag erfahrt ihr alles Wissenwerte über das Leben unserer Wildbienen.Lebensraum Wo die Wildbienen ihren Lebensraum (z.B. Wiesen, Waldränder, Sand- oder Kiesgruben) haben hängt von ihrer Art ab. Jedoch muss ein artspezifischer...

Wo leben Wildbienen?

Lebensraum Wo die Wildbienen ihren Lebensraum (z.B. Wiesen, Waldränder, Sand- oder Kiesgruben) haben hängt von ihrer Art ab. Jedoch muss ein artspezifischer Nistplatz, Baumaterial für die Brutzellen und Nahrung in ausreichender Menge vorhanden sein. Ca. 70% der in...

Wie erkenne ich Wildbienen?

Erkennungsmerkmale von Wildbienen Wildbienen unterscheiden sich in ihrem verhalten und äußerlich voneinander. Körperbau Ihr Körper besteht aus drei Teilen: 1. Dem Kopf mit deutlich sichtbaren Fühlern2. Dem Vorderleib mit vier Flügeln und sechs Beinen3. Der Hinterleib...

Kundenstimmen

bieneninsel hat schöne Boxen entwickelt um etwas für unsere Bienen zutun. Uns wurde die Box Bieneninsel Stadtgarten zur Verfügung gestellt.
Wir haben unsere Kreative Ader spielen lassen und uns selbst ein Blumenkasten gebaut darin haben wir das Pflanzsubstrat und die Pads mit den Samen eingepflanzt, jetzt heißt es warten bis die ersten Blumen erscheinen und die Bienen neue Nahrung erhalten.

Quelle: Instagram @familie_stier

produkttest familie_stier Stadtgarten
Bieneninsel Honigbiene

Kontakt

Ich akzeptiere die folgenden

Ich will mehr über Wildbienen erfahren

14 + 1 =

Bieneninsel GmbH

Weststraße 59

09221 Neukirchen

info@bieneninsel.net